25 km

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiterin / Leiter Gleichrichterwerke U-Bahn / Straßenbahn (w/m/d)
Berlin
Aktualität: 31.01.2023

Anzeigeninhalt:

31.01.2023, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Berlin
Leiterin / Leiter Gleichrichterwerke U-Bahn / Straßenbahn (w/m/d)
Du übernimmst die Leitung des Sachgebietes Gleichrichterwerke U-Bahn/Straßenbahn mit 150 Mitarbeiter*innen und bist verantwortlich für sämtliche Planungen und Projektierungen von Anlagen für die Fahrstromversorgung der U- und Straßenbahn (Gleichrichterwerke), und zwar von der Vorentwurfs- bis zur Ausführungsplanung. Wir bieten dir ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, dass u. a. folgende Schwerpunkte umfasst: Du realisierst die Durchführung der Grunderneuerungs-, Erweiterungs- und Neubauprojekte der Gleichrichterwerke der U- und Straßenbahn. Du sorgst für die laufende Instandhaltung der Gleichrichterwerke von U- und Straßenbahn mit den Teilen: Mittelspannungsschaltanlagen, Gleichspannungsschaltanlagen, Niederspannungs- und Eigenbedarfsanlagen sowie Anlagen der Leit- und Fernwirktechnik. Du verantwortest die technische Betriebsführung der Bahnstromversorgungsnetze von U- und Straßenbahn über die dem Sachgebiet zugeordneten Leitstellen.
Wir suchen eine fachlich versierte und engagierte Führungspersönlichkeit mit relevanter mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbaren Positionen. Du verfügst über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master oder Diplom Universität) der Fachrichtung Energietechnik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung und bringst umfangreiches technisches Know-how sowie Erfahrungen im Bereich Eisenbahn und elektrische Bahnen mit. Darüber hinaus verfügst du über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Du bringst eine ausgeprägte Führungskompetenz mit und kannst deine Mitarbeiter*innen mit deinem integrativen und wertschätzenden Führungsstil motivieren, überzeugen und begeistern. Du erfasst komplexe Themen und Sachverhalte schnell und umfassend und leitest auf dieser Basis fundierte Entscheidungen sicher ab. Ein hohes Maß an Qualitätsorientierung und Flexibilität rundet dein Profil ab. Die Tauglichkeit gemäß BOStrab ist eine zwingende Voraussetzung. Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium nicht vorweisen können, wirst du zunächst in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe - ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle - eingruppiert. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit deiner Fähigkeiten und Kenntnisse wirst du dann entsprechend dieser Stelle eingruppiert.

Berufsfeld

Standorte