25 km
Fachexperte (m/w/d) »Verrechnungspreise ­­/­­ Transfer Pricing" für die Steuerabteilung 25.09.2022 Volkswagen Financial Services AG Braunschweig
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Fachexperte (m/w/d) »Verrechnungspreise / Transfer Pricing" für die Steuerabteilung
Braunschweig
Aktualität: 25.09.2022

Anzeigeninhalt:

25.09.2022, Volkswagen Financial Services AG
Braunschweig
Fachexperte (m/w/d) »Verrechnungspreise / Transfer Pricing" für die Steuerabteilung
Als Spezialist für »Verrechnungspreise / Transfer Pricing« beraten Sie die betreuten VW Financial Services-Gesellschaften in Fragen der Verrechnungspreisgestaltung, z.B. bei der Implementierung neuer Produkte oder internationaler Geschäftsmodelle. Darüber hinaus stellen Sie die kontinuierliche Weiterentwicklung der Verrechnungspreisrichtlinien sowie die Einhaltung der verrechnungspreisspezifischen Compliance-Anforderungen (z.B. Dokumentationen) sicher. Hierbei arbeiten Sie bereichs- und landesübergreifend mit unterschiedlichsten Kolleginnen und Kollegen zusammen. Als Teil der Steuerabteilung der VW FS AG erwartet Sie ein vielfältiger Job in einem dynamischen, internationalen Umfeld. Sicherstellung der verrechnungspreisspezifischen Compliance (d.h. insb. Erfüllung aller steuerlichen Dokumentationspflichten) in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Kontinuierliche Weiterentwicklung des Verrechnungspreissystems sowie der zugehörigen Richtlinien/ Prozesse/ Dokumentationen für die betreuten VW FS-Gesellschaften im In- und Ausland Eigenverantwortliche Klärung von steuerlichen Grundsatz- und Einzelfragen im Bereich der Verrechnungspreise für die betreuten VW FS-Gesellschaften im In-und Ausland. Hierzu zählen u.a. die Beurteilung neuer Produkte und Geschäftsmodelle, Funktionsverlagerungen, Entsendungen und Betriebsstätten Prozessuale Implementierung des Verrechnungspreissystems in Zusammenarbeit mit den relevanten Fachbereichen Würdigung von Vertragsgestaltungen aus Verrechnungspreissicht Verteidigung der Verrechnungspreise im Zuge von in- und ausländischen Betriebsprüfungen sowie eigenständige Bearbeitung von Anfragen im Bereich Verrechnungspreise Mitwirkung bei Fragen der Betriebsstättengewinnermittlung und -besteuerung Zentraler Ansprechpartner für Fachbereiche und Landesgesellschaften sowie Schnittstelle zur Konzernsteuerabteilung in Verrechnungspreisfragen Selbstständige Analyse und Beurteilung von Änderungen im Bereich Transfer Pricing und ggf. Umsetzung erforderlicher Anpassungen der Geschäftsprozesse Pflege und Weiterentwicklung des Tax Compliance Management Systems durch Identifikation von Maßnahmen, Durchführung von Kontrollen und kontinuierliche Optimierung von Prozessen aus Verrechnungspreissicht
Abgeschlossenes Studium zum Dipl. Finanzwirt, wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium Berufserfahrung im Bereich Steuerberatung mit Schwerpunkt Verrechnungspreise / Transfer Pricing Umfassende Kenntnisse im Bereich Verrechnungspreise (national und international) sowie der praktischen Implementierung Fundierte Kenntnisse der nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften Abgeschlossenes Steuerberaterexamen von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse Hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Stelleninformationen

Berufsfeld

Standorte